Ostfrieslandkrimis / Nordseeromane - Inhalt
Die schwarze Perle
Verlag: Klarant
ISBN: 9783955731991

Erschienen im Februar 2015
Seitenzahl: ca. 233

auch erhältlich bei:
Amazon: #Amazon 
Weltbild: #E-Book
       
Preis: 3,99 EUR (E-Book)
 
Anmerkung der Autorin:
Alle den Roman betreffenden Figuren sind frei erfunden. Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen wären nur zufällig und nicht von mir beabsichtigt.
Bis auf das fiktive Städtchen Aumund (zusammengesetzt aus Aurich und Wittmund, das ich zwischen Aurich und Großes Meer angesiedelt habe) sind alle anderen im Roman beschrieben Orte real.
Inhaltsangabe:
 
Gerade wird Hauke Holjansen zum Hauptkommissar befördert, da wartet auch schon ein mysteriöser Fall auf ihn und seinen Kollegen Sven Ohlbeck:
Im ostfriesischen Norden werden in kurzem Abstand zwei der drei Eigentümerinnen des neu errichteten Schönheitszentrums ermordet. Beide werden von ihrem Mörder gezwungen, eine geheimnisvolle schwarze Perle zu schlucken…
Wollte die verbliebene Eigentümerin alles für sich alleine haben? Oder steckt Rache dahinter? Die Liste der Verdächtigen wird immer länger, und als Haukes Schwester Rosa im Schönheitszentrum überfallen wird, fängt der Fall an, für ihn zu einer persönlichen Angelegenheit zu werden...
 
Leseprobe im PDF Format
Ostfriesische RACHE
Verlag: Klarant
ISBN: 9783955732509

Erschienen im April 2015
Seitenzahl: ca. 199

auch erhältlich bei:
Amazon: #Amazon 
Weltbild: #E-Book
       
Preis: 3,99 EUR (E-Book)
Leseprobe im PDF Format
 
Anmerkung der Autorin:
Alle den Roman betreffenden Figuren sind frei erfunden. Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen wären nur zufällig und nicht von mir beabsichtigt.
Bis auf das fiktive Städtchen Aumund (zusammengesetzt aus Aurich und Wittmund, das ich zwischen Aurich und Großes Meer angesiedelt habe) sind alle anderen im Roman beschrieben Orte real.

Inhaltsangabe:
 
Wieder ein kniffliger Fall für Hauptkommissar Hauke Holjansen und seinen Kollegen Sven Ohlbeck: An verschiedenen Orten werden von einem unbekannten Täter Kinder entführt, die Angst geht um in Ostfriesland! Was niemand ahnt, ist, dass bereits mit dem Verschwinden des ersten Kindes der Countdown für etwas noch viel Schrecklicheres eingeleitet wurde. Die Polizei, die verzweifelt nach einer Verbindung zwischen den Opfern sucht, steht unter dem Druck der Öffentlichkeit und trotz Verdächtiger vor einem schier unüberwindlichen Problem. Sind die Kinder in der Hand eines Psychopathen? Als Hauke Holjansen endlich den entscheidenden gemeinsamen Nenner findet und mit den seelischen Verstrickungen seiner Verdächtigen konfrontiert wird, nimmt der Fall eine brisante Wendung...
   
Ein spannender und emotionaler Krimi mit überraschendem Ausgang und Lokalkolorit für Ostfrieslandfans!
     
Lazarusmorde
Verlag: Klarant
ISBN: 9783955731151

Erschienen im Juni 2014
Seitenzahl: ca. 185

auch erhältlich bei:
Amazon: #Amazon 
Weltbild: #E-Book
       
Preis: 3,99 EUR (E-Book)
Anmerkung der Autorin:
Alle den Roman betreffenden Figuren sind frei erfunden. Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen wären nur zufällig und nicht von mir beabsichtigt.
Bis auf das fiktive Städtchen Aumund (zusammengesetzt aus Aurich und Wittmund, das ich zwischen Aurich und Großes Meer angesiedelt habe) sind alle anderen im Roman beschrieben Orte real.
Inhaltsangabe:
 
Die Zeiten für Kommissar Holjansen sind hart: Nachdem er einen psychisch kranken Serienmörder gefasst hat, wird seine neue Abteilung mit einem mysteriösen und bizarrem Rätselspiel herausgefordert. Holjansen und Hauptkommissar Löwer müssen ihre Fähigkeiten beweisen, denn, versagen sie, müssen Unschuldige sterben.
Bald schon werden die gestellten Aufgaben immer schwieriger, und die Rettung der entführten Opfer entpuppt sich als Wettlauf gegen die Zeit. Zu allem Überfluss kann der gefasste Serienmörder wieder entkommen.
Die Situation scheint zunächst aussichtlos, doch plötzlich beginnt eine spannende Jagd durch  das geschichtsträchtige Ostfriesland…

Nordischer Krimi vom Feinsten: Tauchen Sie ein in das typische Ostfriesland: Wattenmeer, Nordsee, Leuchttürme, Deiche, ausgedehnte Teestunden – sowie das typische „Moin, Moin“ – und begeben sich auf die Suche nach einem gefährlichen Täter…
Leseprobe im PDF Format
Hauke Holjansens 3. Fall
Hauke Holjansens 2. Fall
 
Hauke Holjansens 1. Fall
 
Blütenmord
Verlag: Klarant
ISBN: 9783955730703

Erschienen im September 2013

auch erhältlich bei:
Amazon:        #Amazon 
Hugendubel: #Hugendubel
Weltbild:        #E-Book  
       
Preis: 3,99 EUR (E-Book)
Inhaltsangabe:
 
Hauptkommissar Ehrhart bittet seine Patentochter Helena heimlich für ihn zu recherchieren, damit ein Fälscherring aufgedeckt wird. Dieser scheint seinen Sitz in einem Nobel-Hotel an der Nordsee zu haben. Mit viel Elan geht Helena an die Sache und gerät in gefährliche und lebensbedrohliche Situationen.

Zur gleichen Zeit recherchiert dort auch der Neffe des erkrankten Hoteliers, weil Gelder verschwinden und Diebstähle gemeldet wurden.

Bei ihren Ermittlungen werden beide aufeinander aufmerksam, ihre Wege kreuzen sich ständig, die Ermittlungen nehmen eine überraschende Wende ...

Ein spannender Roman mit Lokalkolorit für Nordseefans!



  
 
 
 
 
 

 
Friesische Zerstörung
Verlag: Klarant
ISBN: 9783955732950

Erschienen im September 2015
Seitenzahl: ca. 299

auch erhältlich bei:
Amazon: #Amazon 
Weltbild: #E-Book
       
Preis: 3,99 EUR (E-Book)
Hauke Holjansens 4. Fall
Anmerkung der Autorin:
Alle den Roman betreffenden Figuren sind frei erfunden. Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen wären nur zufällig und nicht von mir beabsichtigt.
Bis auf das fiktive Städtchen Aumund (zusammengesetzt aus Aurich und Wittmund, das ich zwischen Aurich und Großes Meer angesiedelt habe) sind alle anderen im Roman beschrieben Orte real.

Inhaltsangabe:
 
Keine Zeit zum Durchatmen für Hauptkommissar Hauke Holjansen und seinen Kollegen Sven Ohlbeck: Im ostfriesischen Bedekaspel wird die Künstlerin Mona „Mo“ Riga brutal mit einer Plastiktüte erstickt aufgefunden. Nicht nur der Mord ist grausam, auch das bekannteste Gemälde der Künstlerin wurde zerstört, ein Porträt ihrer Tochter. Die ist seit dem Tod ihrer Mutter spurlos verschwunden. Ist sie die Täterin? Oder fiel auch sie einem Verbrechen zum Opfer? Die Liste der Verdächtigen wird immer länger, viele Ostfriesen scheinen von dem Tod zu profitieren, denn die Ermordete hatte sich zu Lebzeiten mehr als einen Feind gemacht. Die Kommissare sind einer wahren friesischen Zerstörung auf der Spur und müssen all ihr ermittlerisches Können aufbieten ...
     
Leseprobe im PDF Format
DAS LETZTE ULTIMATUM
Verlag: Klarant
ISBN: 9783955733353

Erschienen im November 2015
Seitenzahl: ca. 225

auch erhältlich bei:
Amazon: #Amazon 
Weltbild: #E-Book
       
Preis: 3,99 EUR (E-Book)
 
Hauke Holjansens 5. Fall
Anmerkung der Autorin:
Alle den Roman betreffenden Figuren sind frei erfunden. Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen wären nur zufällig und nicht von mir beabsichtigt.
Bis auf das fiktive Städtchen Aumund (zusammengesetzt aus Aurich und Wittmund, das ich zwischen Aurich und Großes Meer angesiedelt habe) sind alle anderen im Roman beschrieben Orte real.

Inhaltsangabe:
 
Innerhalb weniger Tage werden in Ostfriesland mehrere Frauen entführt, darunter auch die Schwester von Hauptkommissar Hauke Holjansen – Rosa war zur falschen Zeit am falschen Ort. Schnell wird klar: Es muss eine Verbindung zwischen dem Täter und Kommissar Timo Peters geben, denn unter den Entführten befinden sich verschiedene Angehörige des Polizisten.

Schon bald gibt sich der Entführer zu erkennen. Timo Peters hatte ihn hinter Gitter gebracht, doch er beteuert seine Unschuld und fordert, dass sein Fall neu aufgerollt wird. Gemeinsam mit seinen Kollegen ermittelt Hauke unter Hochdruck, viele Ungereimtheiten kommen ans Licht und Timo Peters selbst gerät unter Verdacht. Haukes Angst um seine Schwester ist unerträglich, denn der brutale Entführer hat ein tödliches Ultimatum gesetzt: Wird der wahre Täter nicht gefasst, sterben die entführten Frauen, eine nach der anderen ...

   
Ein spannender und emotionaler Krimi mit überraschendem Ausgang und Lokalkolorit für Ostfrieslandfans!
     
Leseprobe im PDF Format
 
TÖDLICHE WAPPEN
Verlag: Klarant
ISBN: 9783955734091

Erschienen im April 2016
Seitenzahl: ca. 295

auch erhältlich bei:
Amazon: #Amazon 
Weltbild: #E-Book
       
Preis: 3,99 EUR (E-Book)
Hauke Holjansens 6. Fall
Anmerkung der Autorin:
Alle den Roman betreffenden Figuren sind frei erfunden. Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen wären nur zufällig und nicht von mir beabsichtigt.
Bis auf das fiktive Städtchen Aumund (zusammengesetzt aus Aurich und Wittmund, das ich zwischen Aurich und Großes Meer angesiedelt habe) sind alle anderen im Roman beschrieben Orte real.

Inhaltsangabe:
 
Ostfriesland wird von einer grausamen Mordserie erschüttert: Drei Frauenleichen werden gefunden innerhalb von wenigen Tagen! An allen Tatorten wurden geheimnisvolle Wappen hinterlassen. Doch was haben diese Zeichen zu bedeuten? Bald schon gerät ein dubioser ostfriesischer Fotograf ins Visier der Fahnder. Hat er die Frauen auf dem Gewissen, um an spektakuläre Motive für seine berühmten Schreckensfotografien zu gelangen? Die hinterlassenen Zeichen führen aber auch zu weiteren Verdächtigen. Was fehlt, ist ein Motiv und eine gemeinsame Verbindung der Opfer. Hauptkommissar Hauke Holjansen und sein Kollege Sven Ohlbeck ermitteln auf Hochtouren, denn bis zum nächsten Mord scheint es nur eine Frage der Zeit …

   
Leseprobe im PDF Format
 
OSTFRIESISCHES ERBE
Verlag: Klarant
ISBN: 9783955734916

Erschienen im September 2016
Seitenzahl: ca. 317

auch erhältlich bei:
Amazon: #Amazon 
Weltbild: #E-Book
       
Preis: 3,99 EUR (E-Book)
Hauke Holjansens 7. Fall
Leseprobe im PDF Format
Anmerkung der Autorin:
Alle den Roman betreffenden Figuren sind frei erfunden. Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen wären nur zufällig und nicht von mir beabsichtigt.
Bis auf das fiktive Städtchen Aumund (zusammengesetzt aus Aurich und Wittmund, das ich zwischen Aurich und Großes Meer angesiedelt habe) sind alle anderen im Roman beschrieben Orte real.

Inhaltsangabe:
 
Die ostfriesische Insel Borkum erlebt düstere Zeiten. Ein Arzt wird tot aufgefunden, mit den Stichwunden einer Harpune, und der Besitzer einer Lebensmittelkette wird erpresst. Gibt es zwischen den Fällen einen Zusammenhang? Hauptkommissar Hauke Holjansen und sein Kollege Sven Ohlbeck werden auf die Insel geschickt, um der Sache auf den Grund zu gehen.

Ihre Ermittlungen führen sie zu Brun van der Heyde, dem Besitzer einer renommierten Privatklinik. Er ist schwer krank, und etliche Personen sind an der Änderung seines Testaments interessiert. Als ein weiterer Harpunenmord geschieht, stellt sich die Frage: Geht es um Rache oder steckt ein gigantisches Erbe dahinter? Die Serie der Verbrechen reißt nicht ab, und die Kommissare stoßen immer tiefer in ein schier endloses Netz krimineller Machenschaften …

   
 
OSTFRIESISCHE GIER
Verlag: Klarant
ISBN: 9783955735036

Erschienen im Januar 2017
Seitenzahl: ca. 285

auch erhältlich bei:
Amazon: #Amazon 
Weltbild: #E-Book
       
Preis: 3,99 EUR (E-Book)
Hauke Holjansens 8. Fall
Leseprobe im PDF Format
Anmerkung der Autorin:
Alle den Roman betreffenden Figuren sind frei erfunden. Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen wären nur zufällig und nicht von mir beabsichtigt.
Bis auf das fiktive Städtchen Aumund (zusammengesetzt aus Aurich und Wittmund, das ich zwischen Aurich und Großes Meer angesiedelt habe) sind alle anderen im Roman beschrieben Orte real.

Inhaltsangabe:
 
Am Upstalsboom in Aurich wird die erst siebzehnjährige Elske ermordet aufgefunden, einen goldenen Taler fest umklammert in der Hand. Schnell wird klar: Der Fundort ist nicht der Tatort. Doch wer hat die Tote zum Upstalsboom gebracht, der symbolträchtigen friesischen Versammlungsstätte aus längst vergangenen Zeiten?

Hauptkommissar Hauke Holjansen und seinem Kollegen Sven Ohlbeck offenbart sich ein erschreckendes Geflecht aus Gier, Bestechung und Leid. Die Spur der Ermittlungen führt ausgerechnet zu Edo Boysen, dem Chef des örtlichen Jugendamts und einer der einflussreichsten Persönlichkeiten Aurichs. Doch nicht nur er gerät ins Visier der Fahnder, sondern auch Elskes eigene Freunde und ihre Familie.

Die Lösung des Falls könnte in einem mysteriösen zweiten goldenen Taler liegen, den Elske vor allen verbarg und der seit ihrem Tod spurlos verschwunden ist …  
IHR LETZTER FALL
Verlag: Klarant
ISBN: 9783955736071

Erschienen im April 2017
Seitenzahl: ca. 216

auch erhältlich bei:
Amazon: #Amazon 
Weltbild: #E-Book
       
Preis: 3,99 EUR (E-Book)

Hauke Holjansens 9. Fall
Anmerkung der Autorin:
Ähnlichkeiten in dem Ostfrieslandkrimi „Ihr letzter Fall“ mit real existierenden Personen sind rein zufällig und nicht beabsichtigt. Ebenso erfunden ist das Polizeikommissariat in Aumund mit all seinen Angestellten, den Kommissaren
und Polizisten. Aumund ist ein fiktives Städtchen in Ostfriesland, das die Autorin zwischen Aurich und Großes Meer angesiedelt hat. Bis auf Aumund (zusammengesetzt aus Aurich und Wittmund) sind alle anderen in der Hauke-
Holjansen-Reihe beschriebenen Orte real, und genau dort, im echten und wirklichen Ostfriesland, spielt auch die Handlung. Diese Folge ist eine Ausnahme und entführt die Leser während der Ermittlungen nicht nur in ostfriesische Landstriche, sondern auch über die Grenze hinaus nach Wilhelmshaven.

Inhaltsangabe:
 
Düstere Erinnerungen werden wach. Die Millionärstochter Hanna Sullivan wurde entführt, genau wie vor 20 Jahren!
Damals konnte SEK-Hauptkommissarin Lina Matern das kleine Mädchen befreien, aber ein folgenschwerer Zwischenfall
sorgte für das Ende ihrer Polizei-Laufbahn, und ihr letzter Fall konnte nie vollständig gelöst werden.

Hannas Vater, der schwerreiche amerikanische Schiffsunternehmer Ron Sullivan, besteht darauf, dass Lina den Fall als Privatermittlerin erneut übernimmt. Sie ist dazu bereit, doch nur unter einer Bedingung: Ihr Neffe, Hauptkommissar Hauke Holjansen, soll mit ihr gemeinsam die Ermittlungen führen.

Ist der Täter derselbe wie vor 20 Jahren oder wurde die damalige Entführung kopiert, um Lösegeld zu erpressen? Verdächtige gibt es im Umfeld der hübschen Entführten viele, und die Ermittler setzen alles daran, dieses dunkle Kapitel endlich abzuschließen …
 
ALS TASCHENBUCH
Verlag: Klarant
ISBN: 9783955736088

Erschienen im April 2017

auch erhältlich bei:
Amazon: #Amazon 
Weltbild: #Weltbild

Preis: 11,99 EUR (Taschenenbuch)
Leseprobe im PDF Format